Krystal Sutherland – Unsere verlorenen Herzen

Der 17-jährige Henry war noch nie verliebt. Kein Herzklopfen, keine Schlaflosigkeit, keine großen Gefühle. Bis seine neue Mitschülerin Grace vor ihm steht: in schlabbrige Jungsklamotten gehüllt, mit einem kaputten Bein und einer kaputten Seele. Ihre Zerbrechlichkeit macht sie in Henrys Augen nur noch schöner. Aber Grace lässt Henry kaum an sich heran – bis sie … Krystal Sutherland – Unsere verlorenen Herzen weiterlesen

Advertisements

Lucinda Riley – Die Sturmschwester

Ally d’Aplièse steht an einem Wendepunkt: Ihre Karriere als Seglerin strebt einem Höhepunkt entgegen, und sie hat den Mann gefunden, mit dem sich all ihre Wünsche erfüllen. Da erhält sie völlig unerwartet die Nachricht vom Tod ihres geliebten Vaters. Ally kehrt zurück zum Familiensitz am Genfer See, um den Schock gemeinsam mit ihren Schwestern zu … Lucinda Riley – Die Sturmschwester weiterlesen

Maggie Stievater – Wen der Rabe ruft

Jedes Jahr im April empfängt Blue die Seelen derer, die bald sterben werden, auf dem verwitterten Kirchhof außerhalb ihrer Stadt. Bisher konnte sie sie nur spüren, nie sehen – bis in diesem Jahr plötzlich der Geist eines Jungen aus dem Dunkel auftaucht. Sein Name lautet Gansey, und dass Blue ihn sieht, bedeutet, dass sie der … Maggie Stievater – Wen der Rabe ruft weiterlesen

Marieke Nijkamp – 54 Minuten

54 Minuten, die alles zerstören Es passiert nicht viel im verschlafenen Opportunity, Alabama. Wie immer hält die Direktorin in der Aula der Highschool ihre Begrüßungsrede zum neuen Schulhalbjahr. Es ist dieselbe Ansprache wie in jedem Schulhalbjahr. Währenddessen sind zwei Schüler in das Büro der Schulleitung geschlichen, um Akten zu lesen. Draußen auf dem Sportgelände trainieren … Marieke Nijkamp – 54 Minuten weiterlesen

Gesa Schwartz – Scherben der Dunkelheit

Hierbei handelt es sich um ein Rezensionsexemplar, deshalb ein großen Dank an den cbt-Verlag. Die Meinung zu dem Buch ist meine eigene. Die sechzehnjährige Anouk verbringt die Ferien in einem kleinen Dorf in der Bretagne. Kurz nach ihrer Ankunft gastiert der Dark Circus in der Nähe: ein geheimnisvoller Zirkus, der im Dorf für seine düsteren … Gesa Schwartz – Scherben der Dunkelheit weiterlesen

Stefan Bachmann – Palast der Finsternis

Die Außenseiterin Anouk ist mit vier anderen Kandidaten nach Paris gekommen, um einen lange verschütteten unterirdischen Palast zu erforschen, den ein verrückter Adliger zur Zeit der Französischen Revolution als Versteck für seine Familie erbauen ließ. Doch nachdem die Jugendlichen einmal durch die Tür mit dem Schmetterlingswappen getreten sind, erwartet sie in jedem weiteren Raum ein … Stefan Bachmann – Palast der Finsternis weiterlesen

Claire Contreras – Mit jedem Wort von dir

Hierbei handelt es sich um ein Rezensionsexemplar, welches mir von dem Harper Collins Verlag zur Verfügung gestellt worden ist. Daher ein Dankeschön dafür. Er hatte sie verloren. Nein, wenn er ehrlich war, war das nicht ganz richtig. Er hatte sie weggeworfen. Mia war Jensens beste Freundin gewesen und er hatte ihr das Herz gebrochen, weil … Claire Contreras – Mit jedem Wort von dir weiterlesen

Katharine McGee – Beautiful Liars (#1)

Manhattan, 2118: Im Penthouse des höchsten Gebäudes der Welt feiern die Reichen und Schönen eine rauschende Party. Für fünf von ihnen wird nach dieser Nacht nichts mehr so sein wie zuvor. Die wunderschöne Avery, die intrigante Leda, die verführerische Eris, die verzweifelte Rylin, der ehrgeizige Watt - einer von ihnen wird den Abend nicht überleben. … Katharine McGee – Beautiful Liars (#1) weiterlesen

Caroline Brinkmann – Die Perfekten

  Hierbei handelt es sich um ein Rezensionsexemplar, welches mir der Verlag zur Verfügung gestellt hat. Daher meinen herzlichen Dank an den Bastei Lübbe Verlag. Rain ist ein Ghost. Sie lebt außerhalb des Systems. Seit ihrer Geburt ist sie auf der Flucht vor den Gesegneten, einer perfekten Weiterentwicklung der Menschen, die mit eiserner Hand regieren … Caroline Brinkmann – Die Perfekten weiterlesen